Potato Wedges & Sour Cream

Zutaten:

  • Potato Wedges:
    • 800g festkochende Kartoffeln
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 große Knoblauchzehe
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Paprikapulver
  • Sour Cream:
    • 125 g Magerquark
    • 1 Becher Creme fraiche
    • 1 große Knoblauchzehe
    • 1-2 EL Zitronensaft
    • 1 TL Zucker
    • Salz & Pfeffer
    • Schnittlauch

Zubereitung:

  1. Ofen auf 200° vorheizen
  2. Die Kartoffeln putzen, in Spalten schneiden und auf einem Backblech mit Backpapier verteilen
  3. Den Knoblauch pressen und mit Olivenöl, Salz und Paprika in einer Tasse vermischen
  4. Mit einem Pinsel die Masse auf den Kartoffeln verteilen und die Kartoffeln im vorgeheizten Backofen 20-30 Minuten lang backen
  5. Für die Sour Cream den Knoblauch pressen, den Schnittlauch fein hacken und in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten vermischen. Ggf. nochmals mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Sour Cream

10 Antworten auf “Potato Wedges & Sour Cream”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s