Reis mit Pfifferlingen

Zutaten:

  • 250g Pfifferlinge
  • 100g Reis – gekocht (Trockengewicht)
  • Eine Stange Lauch – in Halbringen
  • Eine rote Paprika – in Würfeln
  • Eine Zehe Knoblauch – gequetscht
  • Einen halben Stängel Zitronengras – in sehr dünnen Ringen
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Austernsauce
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Lauch, Paprika und die Pfifferlinge in einer Pfanne ca. 2-3 Minuten bei hoher Hitze anbraten. Den gekochten Reis, Sojasauce, Zitronengras und Austernsauce hinzugeben und bei mittlerer Hitze weitere 5 Minute braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s