Hühnchen mit Zucchini, Tomaten und Feta

Zucchinis und Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform einfetten und die Scheiben abwechselnd in die Form schichten. Den Feta zerbröseln und darüber geben. Mit Pfeffer, Salz, italienischen Kräutern (nach Belieben) und Olivenöl garnieren und im vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft ca. 20 Minuten backen.

In der Zwischenzeit eine Hühnerbrust mit Pfeffer und Salz würzen und in der Pfanne mit Sonnenblumenöl anbraten. Am Ende das Hühnchen mit Honig bestreichen die Form aus dem Ofen holen, anrichten und servieren. Als Dip verwende ich Sour Cream verwendet.

Guten Appetit!

Zucchini-Tomaten-Huhn-Feta

3 Kommentare zu „Hühnchen mit Zucchini, Tomaten und Feta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s