Alles, Pasta, Vegetarisch

Gemüsenudeln mit Tomaten, Feta, Rosinen und Parmesan

Angaben pro Person: Eine Zucchini und eine Karotte mit dem Sprirelli zu Gemüsenudeln verarbeiten und in Olivenöl mit Chili und Knoblauch anbraten und salzen. In der Zwischenzeit den Feta und die Tomaten (frische und getrocknete) Würfeln und mit den Rosinen in die Pfanne geben. Kurz erwärmen und auf den Tellern anrichten. Ich habe noch mit Kürbiskernen, frischen Basilikum und Parmesan garniert. Guten Appetit!

Gemüsenudeln-Zoodles

 

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s