Alles, Dessert, Vegetarisch

Crostata di Luana

Ich habe den Kuchen für die Kommunion von meinem Sohn gebacken und er kam sehr gut bei großen und kleinen Gästen an. Das Rezept ist sehr einfach und ich habe es von dem Toskana Blog: http://www.toskanaitalien.de/crostata-di-luana/ Bei der Marmelade kann man variieren. Ich empfehle Sauerkirsch, Aprikose oder Quitte.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s